Filmkritiken »

Kritik zu Guardians of the Galaxy 2 – Wieder Spaß im Weltraum?

Kritik zu Guardians of the Galaxy 2 – Wieder Spaß im Weltraum?

Ralf April 25, 2017 0

Für mich gab es einen guten Grund, warum Guardians of the Galaxy 2014 einer der besten Blockbuster gewesen ist. Seien wir ehrlich – bereits damals haben die Marvel-Filme begonnen einen Teil ihres anfänglichen Charmes zu verlieren. Und

Weiterlesen »
Song to Song: Kritik zu Terrence Malicks Experimentalfilm

Song to Song: Kritik zu Terrence Malicks Experimentalfilm

Lida Bach April 13, 2017 0

Jede Erfahrung ist besser als keine Erfahrung, sagt eine der wesenlosen Protagonisten von Terrence Malicks Experimentalfilm. Wenn die ätherische Musikerin Faye (Rooney Mara) mit der Trivial-Weisheit Recht hat, dann ist alles besser als Song to

Weiterlesen »
Seoul Station (2016) – Filmkritik zum Zombie-Anime

Seoul Station (2016) – Filmkritik zum Zombie-Anime

Martin April 10, 2017 0

Die Zombie-Thematik wird in Live-Action-Filmen und -Serien zuhauf verarbeitet. Seltener sind da schon animierte Machwerke. Mit Seoul Station widmet sich Regisseur Yeon Sang-ho, zumindest vom Stoff und lokalen Kontext her, dem Prequel zu seinem mitreißendem 

Weiterlesen »
Go Go Power Rangers: Kritik zum nostalgischen Remake

Go Go Power Rangers: Kritik zum nostalgischen Remake

Jonas Gröne April 3, 2017 0

Die Rangers sind zurück: Für das Remake übernahm Dean Israelite (Project Almanac) die Regie. Dieser war sich wohl bis zum Schluss nicht einig, für wen der neue Streifen eigentlich sein soll. Das merkt man

Weiterlesen »
Life Kritik: Espinosas Hommage an Alien

Life Kritik: Espinosas Hommage an Alien

Jonas Gröne April 2, 2017 1

Welchem Film sich Daniel Espinosas Life anschmiegen möchte ist eingängig: Dem großen Alien-Epos von Ridley Scott steht der hingegen hochkarätig besetzte Surrival-Thriller Life jedoch in einigem nach. Die Handlung ist schnell rekapituliert: Eine Gruppe

Weiterlesen »
Gaza Surf Club: Kritik zur Surf-Duko im Gaza

Gaza Surf Club: Kritik zur Surf-Duko im Gaza

Dorit Scharf März 29, 2017 0

Surfen ist ein Sport der Freiheit. Die Weite des Meeres, salziger Geschmack im Mund, das gespannte Warten auf die perfekte Welle. Gaza ist das Gebiet eines nicht endenden Konflikts. Abgeriegelt durch einen langen, von

Weiterlesen »
Tschick Kritik: Auf in die Walachei

Tschick Kritik: Auf in die Walachei

Jonas Gröne März 27, 2017 0

Auf in die Walachei! Moment! Gibt’s die eigentlich? Aus dem Berliner Milieu in die periphere Provinz! Ab geht’s! Freiheit, Freundschaft und die Ballade Pour Adeline von Richard Clayderman. Das hat Stil. Denn Stil hat

Weiterlesen »
Die Jones – Spione von nebenan: Kritik zur Spy-Comedy

Die Jones – Spione von nebenan: Kritik zur Spy-Comedy

Lida Bach März 10, 2017 0

Verdächtig macht sich der neuste Klamauk von Superbad-Regisseur Greg Mottola schon mit dem Titel. Niemand in dem Mix aus Paar- und Spionage-Komödie heißt Jone. Wer sind diese rätselhaften Jones? Die Antwort kennt einzig der

Weiterlesen »
King Kong: Skull Island – Kritik zum Abenteuer-Spektakel

King Kong: Skull Island – Kritik zum Abenteuer-Spektakel

Martin Rudolph März 8, 2017 2

Ganz ehrlich – Kong: Skull Island ist ein Film, bei denen man sich nach dem Abspann fragt, ob man gerade ein äußerst unterhaltsames Abenteuer-Spektakel gesehen hatte oder sündhaft teuren Mist… meine Wertung fällt auf

Weiterlesen »
Lommbock: Kritik zum Sequel des deutschen Kiffer-Kultfilmes

Lommbock: Kritik zum Sequel des deutschen Kiffer-Kultfilmes

Simon Fluck März 7, 2017 0

Originalbesetzung, Gras und derbe Komik. Regisseur Christian Zübert nutzt die Erfolgsfaktoren aus Lammbock und erweitert sie um belanglose Zutaten. Neben der immer wieder aufkommenden Frage, ob es für den Zuschauer sinnvoll, gar erträglich ist,

Weiterlesen »