Filmkritiken »

„What Happened to Monday“ Kritik: actionreiche Dystopie mit Noomi Rapace in gleich sieben Rollen

„What Happened to Monday“ Kritik: actionreiche Dystopie mit Noomi Rapace in gleich sieben Rollen

Eugen Zentner Oktober 15, 2017 0

Die Zahl der Menschen auf der Welt wächst kontinuierlich. Mit diesem Thema beschäftigt sich der dystopische Film «What Happened to Monday», in dem eine staatliche Behörde rigoros ihre Ein-Kind-Politik durchdrückt. Für die sieben gleichgeborenen

Weiterlesen »
American Assassin Kritik – Amerika sucht den besten Auftragskiller

American Assassin Kritik – Amerika sucht den besten Auftragskiller

Christoph Oktober 15, 2017 0

Michael Keaton konnte mit „Birdman“ sein Comeback in der anspruchsvolleren Filmlandschaft feiern und hat sich mit „The Founder“ auch auf biografischem Terrain bewiesen. Alte Schauspielhaudegen können auch immer gut für eine Nebenrolle in Actionfilmen

Weiterlesen »
Kritik zu „Blade Runner 2049“ – Eine Liebeserklärung ans Kino

Kritik zu „Blade Runner 2049“ – Eine Liebeserklärung ans Kino

Tobias Ritterskamp Oktober 9, 2017 0

Am Ende blickt ein am Boden liegender Deckard (Harrison Ford) dem vor ihm stehenden Replikanten Roy Batty (Rutger Hauer) ehrfürchtig ins Gesicht. Mit der anschließenden „Tränen im Regen“-Rede folgt einer der bewegendsten Monologe der

Weiterlesen »
„Die Reifeprüfung“: Kritik zur digitalen Neuauflage des Klassikers

„Die Reifeprüfung“: Kritik zur digitalen Neuauflage des Klassikers

Daniela Czink Oktober 8, 2017 0

Ein frischgebackener College-Absolvent lässt sich auf eine erfahrene, ältere Verführerin ein und verliebt sich schließlich in ihre Tochter. Der Kultfilm Die Reifeprüfung mit Dustin Hoffman von 1967, der vor dem zeitlos perfekten Soundtrack von

Weiterlesen »
„Simpel“ Kritik: eine rührende Geschichte von zwei ungleichen Brüdern

„Simpel“ Kritik: eine rührende Geschichte von zwei ungleichen Brüdern

Eugen Zentner Oktober 3, 2017 0

Ein Roadtrip muss nicht immer geplant sein. In «Simpel» resultiert er aus einer Situation, in der zwei ungleiche Brüder voneinander getrennt werden. Dass aber genau das besser für beide ist, erkennt einer von ihnen

Weiterlesen »
Kritik zu „ES“ – Es tut gruseln

Kritik zu „ES“ – Es tut gruseln

Tobias Ritterskamp September 29, 2017 0

Dass man mit einer Kinoadaption von Stephen Kings im Jahre 1986 erschienenen Roman Es den Horrorclown Pennywise nun auf der großen Leinwand sein Unwesen treiben lässt, scheint gar nicht so selbstverständlich. Schließlich haftet an

Weiterlesen »
„Unter deutschen Betten“ Kritik: humorfreie Läuterungsgeschichte einer gefallenen Diva

„Unter deutschen Betten“ Kritik: humorfreie Läuterungsgeschichte einer gefallenen Diva

Eugen Zentner September 24, 2017 1

Zuletzt war Veronica Ferres überwiegend in ernsten Filmen zu sehen. Mit «Unter deutschen Betten» kehrt die Schauspielerin in das komödiantische Fach zurück. Doch das Comeback misslingt ihr genauso gründlich wie der Protagonistin zu Beginn

Weiterlesen »
Belle de Jour: Kritik zu Buñuels Klassiker

Belle de Jour: Kritik zu Buñuels Klassiker

Jonas Gröne September 18, 2017 0

In der Schöne liegt das Verlorene – Luis Buñuels Klassiker Belle de Jour ist eine Psychostudie über das Upside-Down des Bürgertums. Hier die zu verdammende Sexualität, die anzügliche Verführung, da das friedfertige, gute, per

Weiterlesen »
Free Fire (2017) Kritik: Actiongeladenes Kammerspiel

Free Fire (2017) Kritik: Actiongeladenes Kammerspiel

Mirjam Maier September 17, 2017 0

Feuer frei! – so lautet das Motto in Ben Wheatleys (Highrise) Actionkomödie Free Fire. Was kann so ein Film, der zum größten Teil aus Schusswechseln in einer alten Lagerhalle besteht?  Er kann vor allem

Weiterlesen »
„The Book of Henry“ Kritik: emotionsgeladenes Familiendrama mit viel Witz

„The Book of Henry“ Kritik: emotionsgeladenes Familiendrama mit viel Witz

Eugen Zentner September 15, 2017 0

Wie weit würde ein Elternteil für sein Kind gehen? Dieser Frage geht der Film «The Book of Henry» nach, in dem der hochbegabte Titelheld alles zu wissen scheint. Dieser tritt als moralische Autorität selbst

Weiterlesen »