Game of Thrones: Die erste Staffel als 16-Bit-RPG

Florian Erbach 29. März 2015 1
Game of Thrones: Die erste Staffel als 16-Bit-RPG

Dass das Game of Thrones-„Universum“ mittlerweile über die Bücher und Serie hinaus geht, ist kaum verwunderlich. Diverse Fanartikel erfreuen sich großer Beliebtheit und natürlich dürfen auch Computerspiele nicht fehlen. So kann man entweder in einem klassichen Rollenspiel (Partnerlink) die Orte aus Game of Thrones erkunden oder sogar ganze Armeen durch die Landschaft schicken. Doch was wäre, wenn „Das Lied von Feuer und Eis“ bereits früher als Serie entstanden wäre? Vielleicht im Zeitalter von 468er und 16-Bit?

Dann würde ein zur Serie gehörendes Spiel ungefähr so aussehen (Achtung: Spoiler der ersten Staffel enthalten!):