thriller »

Fargo Staffel 3 Serienkritik: Another true story

Fargo Staffel 3 Serienkritik: Another true story

Mirjam Maier Juli 1, 2017 0

Die dritte Staffel von Fargo führt den Zuschauer nach Minnesota im Jahr 2010 und wie dieser bereits aus den vorangegangenen Staffeln gelernt hat, wird es wieder mehr oder weniger unschuldige Opfer geben. Ist der

Weiterlesen »
Das neunte Leben des Louis Drax: Kritik zum eigenwilligen Genremix

Das neunte Leben des Louis Drax: Kritik zum eigenwilligen Genremix

Mirjam Maier Mai 5, 2017 0

Regisseur Alexandre Aja wagt sich nach Horns erneut an eine Literaturverfilmung und bleibt zumindest in Teilen dem Metier der Fantastik treu. Das neunte Leben des Louis Drax, nach einem Roman von Liz Jensen, gestaltet

Weiterlesen »
Life Kritik: Espinosas Hommage an Alien

Life Kritik: Espinosas Hommage an Alien

Jonas Gröne April 2, 2017 2

Welchem Film sich Daniel Espinosas Life anschmiegen möchte ist eingängig: Dem großen Alien-Epos von Ridley Scott steht der hingegen hochkarätig besetzte Surrival-Thriller Life jedoch in einigem nach. Die Handlung ist schnell rekapituliert: Eine Gruppe

Weiterlesen »
„Live by Night“ (2016) Kritik: Style ohne Substanz

„Live by Night“ (2016) Kritik: Style ohne Substanz

Bernhard Februar 16, 2017 0

Ben Affleck konnte die wenigsten Kritiker 2016 als DC’s Batman überzeugen, auch wenn seine Eins-gegen-Eins mit Superman ein Erfolg an den Kassen war. Das lässt sich von seiner im Dezember veröffentlichten Regiearbeit „Live by

Weiterlesen »
„Nerve“ (2016): Kritik des Social-Media-Thrillers – An der digitalen Front

„Nerve“ (2016): Kritik des Social-Media-Thrillers – An der digitalen Front

Nadine Emmerich Januar 15, 2017 0

Das illegale Onlinespiel „Nerve“ hält New Yorks Teenager in Atem. Player oder Watcher, Spieler oder nur Zuschauer, das ist hier die Frage. Wer mitmacht, muss Mutproben ablegen, die ihm die zuschauende digitale Community auferlegt.

Weiterlesen »
Boston (Patriots Day): Kritik zum Film über den Boston-Marathon-Anschlag

Boston (Patriots Day): Kritik zum Film über den Boston-Marathon-Anschlag

Sophia Freiheit Dezember 22, 2016 0

Es ist wieder soweit – auch 2017 schwingt Peter Berg wieder gewaltig die U.S. Flagge. Diesmal unter dem passendem Titel: Patriots Day (In Deutschland „Boston„). Der Film beruht auf den wahren Begebenheiten des Anschlags

Weiterlesen »
Shut In: Kritik zum Psychothriller mit Naomi Watts

Shut In: Kritik zum Psychothriller mit Naomi Watts

Lida Bach November 26, 2016 0

Solange sie klein sind, sind sie so niedlich. Aber wenn sind sie ausgewachsen, nerven sie nur und müssen weg. Das gilt in Shut In nicht nur für Haustiere. Ist das Kinodebüt von Drehbuchautorin Christina

Weiterlesen »
Verräter wie wir Kritik: Carré-Verfilmung folgt Typenklischee

Verräter wie wir Kritik: Carré-Verfilmung folgt Typenklischee

Jonas Gröne November 25, 2016 0

Man mag ihn wohl als den Meister des Spionagethrillers bezeichnen – John le Carré. Plausibel und riskant wie heißes Eisen. In Carrés Œuvre mischt sich meist ausgeklügeltes Agentenspiel mit geheimfallender Bedrohung. Dabei scheint der

Weiterlesen »
Nocturnal Animals: Kritik zum zweiten Film von Tom Ford

Nocturnal Animals: Kritik zum zweiten Film von Tom Ford

Sophia Freiheit November 4, 2016 0

Bald kommt Tom Fords zweiter Film in die Kinos: Nocturnal Animals. Nach A Single Man versucht sich Ford erneut an einer Romanverfilmung. Diesmal basiert das Drehbuch auf Austin Wrights Roman namens Tony and Susan

Weiterlesen »
Girl on the Train Kritik: Emily Blunt als schluchzende Schnappsnase

Girl on the Train Kritik: Emily Blunt als schluchzende Schnappsnase

Jonas Gröne Oktober 15, 2016 0

Etwas betrunken und plumpig kommt der neue Mystery-Thriller von Tate Taylor (The Help) daher. Und das liegt nicht daran, dass die vom zwanghaften Voyeurismus gematerte Rachel (Emily Blunt) sich des Öfteren einen hinter die

Weiterlesen »