Terminator Genisys: Der Trailer zu Terminator 5 ist da!

Florian Erbach 4. Dezember 2014 3
Terminator Genisys: Der Trailer zu Terminator 5 ist da!

Mit Terminator 4 (Terminator: Die Erlösung) hat McG (Joseph McGinty Nichol) der Terminator-Reihe keinen guten Dienst erwiesen. Der Film war technisch auf hohem Niveau, ließ allerdings den Charme der früheren Teile fast gänzlich missen und war eher ein Science-Fiction-Actionfilm, der in jedem beliebigen anderen Rahmen hätte spielen sollen. Als Terminator 5 (Terminator Genisys) angekündigt wurde, war die Skepsis natürlich groß. Doch die Leute hinter dem Film – allen voran Regisseur Alan Taylor – kennen das Erbe der Terminator-Reihe und sie werden (hoffentlich) einen Teufel tun, und diese grandiose Geschichte an die Wand fahren.

Der Inhalt von Terminator Genisys:
The year is 2029. John Connor, leader of the resistance continues the war against the machines. At the Los Angeles offensive, John’s fears of the unknown future begin to emerge when TECOM spies reveal a new plot by SkyNet that will attack him from both fronts; past and future, and will ultimately change warfare forever.

In „Terminator Genisys“ hat der TERMINATOR schlecht hin – Arnold Schwarzenegger – endlich wieder seinen Auftritt. Nicht mehr computeranimiert, sondern „in echt“! Der Trailer verspricht jedenfalls viel Action und verbreitet wieder etwas „Terminator-Charme“, wenngleich ich nicht komplett überzeugt bin. Ich freue mich aber dennoch, da die Terminatorfilme bisher immer einen Blick wert warten. Kinostart für Terminator Genisys in Deutschland ist der 9. Juli 2015. Hier ist der Trailer:

  • :-)

    Cooler Trailer! GEFÄLLT MIR!

    Danke Forian

  • Film Fan 47

    Weiß vielleicht jemand was das für ein Song im Trailer ist, was für ein Band singt das Lied?

  • Jan Werner

    Ich bin auch enorm skeptisch, weil Arnie als Schauspieler in Teil 2 bereits seinen Zenit erreicht hatte und alles danach sukzessiv an Qualität abgenommen hat. Außerdem hat nach seinem Politikintermezzo noch keiner seiner Filme überzeugen können. Ich traue der Crew jedoch auch die Überraschung zu und bin verhalten optimistisch, dass die Terminator-Reihe nochmals neuen Schwung erhält.