Die 8 blödesten Kino-Ausreden: Gründe, nicht ins Kino zu gehen …

Florian Erbach 7. Mai 2016 1
Die 8 blödesten Kino-Ausreden: Gründe, nicht ins Kino zu gehen …

Wie Wolfgang M. Schmitt jun. treffend feststellt, „man hört sie immer wieder und überall“ – vielfältige Ausreden, nicht ins Kino zu gehen. Freunde von Lichtspielhäusern und Cineasten können davon wohl ein Liedchen singen, aber auch die gelegentlichen Kinogänger werden die ein oder andere Ausrede sicherlich bereits gehört haben.

Gewohnt eloquent, gelegentlich süffisant und dem Kinobesuch beipflichtend, stellt Schmitt 8 der „blödesten“ Ausreden vor.

Kunst ist schön, macht aber auch viel Arbeit.

Ein Plädoyer für den Kinobesuch!

Beitragsbild via „Die Filmanalyse“ / https://www.youtube.com/watch?v=ZaEs3PpGgmY

  • Eigentlich mag ich sein Format ja nicht so, aber diesmal hat er wirklich recht. Hut ab!