Alle Beiträge von Anja Werth »

Filmkritik zu Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks

Filmkritik zu Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks

Anja Werth Juli 23, 2019 0

Es ist 50. v. Chr. Die beiden Gallier Asterix (gesprochen von Milian Peschel) und Obelix (gesprochen von Charlie Hübner) müssen wieder einmal die Welt retten – oder zumindest das gallische Dorf, in dem sie

Weiterlesen »
Filmkritik zu ANNA (2019) von Luc Besson: Die Geschichte eines heillosen Wunderkindes

Filmkritik zu ANNA (2019) von Luc Besson: Die Geschichte eines heillosen Wunderkindes

Anja Werth Juli 17, 2019 0

Ein besseres Leben wünscht Anna Poliatova (Sasha Luss) sich, und ihr Wunsch wird bald erhört –zumindest augenscheinlich. Die junge, verwaiste Frau, die mit dem kriminellen Draufgänger Petyr (Alexander Andrejewitsch Petrow) unter miserablen Umständen in

Weiterlesen »
Filmkritik zu „Mary Poppins‘ Rückkehr“

Filmkritik zu „Mary Poppins‘ Rückkehr“

Anja Werth Dezember 23, 2018 0

Der Film Mary Poppins von 1964, unter der Regie von Robert Stevenson, schrieb sich als großer Erfolg in die Filmgeschichte ein. Unvergesslich die Szenen mit den am Wettrennen teilnehmenden Karussellpferdchen, oder dem vor Lachen

Weiterlesen »
Der Buchladen der Florence Green: Filmkritik zum DVD-Start

Der Buchladen der Florence Green: Filmkritik zum DVD-Start

Anja Werth September 15, 2018 0

Mit dem Drama führt uns Regisseurin Isabel Coixet in die einsame, triste und doch erfüllte Welt der melancholischen und romantischen Buchhändlerin und Lektüreliebhaberin Florence Green (Emily Mortimer). Seit 16 Jahren verwitwet, erwirbt Florence in

Weiterlesen »
Filmkritik zu „Kindeswohl“ von Richard Eyre

Filmkritik zu „Kindeswohl“ von Richard Eyre

Anja Werth Juli 14, 2018 0

Ausgerechnet die kinderlose Richterin Fiona Maye (Emma Thompson) widmet ihre juristische Karriere größtenteils dem Familienrecht und wird, während sie am Beginn einer Ehekrise mit ihrem Mann Jack (Stanley Tucci) steht, mit einem tragischen Fall

Weiterlesen »
Filmkritik zu Tully – Jenseits des Mutterglücks

Filmkritik zu Tully – Jenseits des Mutterglücks

Anja Werth Mai 27, 2018 0

Marlo (Charlize Theron) ist mit ihrem dritten Kind schwanger und mit ihren beiden anderen Kindern Sarah und Jonah, der verhaltensauffällig ist und deshalb die Privatschule verlassen muss, recht überfordert. Ihr Mann Drew (Ron Livingston),

Weiterlesen »
Filmkritik zu „Draußen in meinem Kopf“ mit Samuel Koch

Filmkritik zu „Draußen in meinem Kopf“ mit Samuel Koch

Anja Werth Mai 2, 2018 0

Mit dem Film Draußen in meinem Kopf gelingt es Regisseurin Eibe Maleen Krebs den Zuschauer einfühlsam und doch eindringlich an ein bedrückendes Thema heranzuführen. Ihr Film beruht auf einer wahren Begebenheit. Der Hauptdarsteller Samuel

Weiterlesen »
The Cleaners: Interview mit den Regisseuren – „Wir schauen dem geschenkten Gaul ins Maul“

The Cleaners: Interview mit den Regisseuren – „Wir schauen dem geschenkten Gaul ins Maul“

Anja Werth April 25, 2018 0

Mit ihrem Dokumentarfilm „The Cleaners“ ist den beiden Regisseuren Hans Block und Moritz Riesewieck ein kritisches Werk über die im Dunkeln stattfindende Säuberung des Internets im Auftrag der großen Silicon Valley-Konzerne gelungen. Ihr Debütfilm

Weiterlesen »
„Eleanor & Colette“ Kritik – Die Geschichte einer außergewöhnlichen Freundschaft

„Eleanor & Colette“ Kritik – Die Geschichte einer außergewöhnlichen Freundschaft

Anja Werth April 21, 2018 0

Eleanor Riese (Helena Bonham Carter) leidet an paranoider Schizophrenie und kann nur durch die Einnahme von bestimmten Medikamenten ein eigenständiges Leben führen. Ein freiwilliger Klinikaufenthalt verwandelt sich jedoch zu einer Höllenfahrt, als Nebenwirkungen auftreten

Weiterlesen »
Euphoria Kritik – Ein bewegendes Drama über Entfremdung, Vergebung und die Kunst des Loslassens

Euphoria Kritik – Ein bewegendes Drama über Entfremdung, Vergebung und die Kunst des Loslassens

Anja Werth April 5, 2018 0

Sehr bewegend und unheimlich intim ist der neue Film der schwedischen Regisseurin Lisa Langseth. Zwei Schwestern begegnen sich nach langer Zeit wieder. Emilie (Eva Green) hofft ihrer um zwei Jahre jüngeren Schwester Ines (Alicia

Weiterlesen »